Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles 
Inhaltsbereich

St. Dominikus Schulen errichten Photovoltaik-Anlage

Die Stadtwerke St. Ingbert GmbH und die Gemeinnützige St. Dominikus Schulen GmbH arbeiten seit 2013 im Bereich der Wärmeversorgung eng zusammen. Durch den Anschluss an das Nahwärmenetz DNA versorgen die Stadtwerke den Schulkomplex mit Fernwärme.

In den letzten Jahren haben die Stadtwerke und die Schulen die Errichtung einer PV-Anlage zur Eigenstromerzeugung untersucht.

Nach der Dachsanierung am Albertus-Magnus-Gymnasium im März und April 2017 wurde im Mai 2017 eine PV-Anlage mit einer Leistung von 85 kWp errichtet. Dazu wurden 284 Module mit einer Leistung von je 300 Wp auf den Dachflächen aufgebaut. Die in den Solar-Modulen erzeugte elektrische Leistung wird über 4 Wechselrichter und die ebenfalls neu errichtete Niederspannungs-Hauptverteilung ins eigene Stromnetz der Schulen eingespeist, wo ein Teil direkt von den Schulen verbraucht und der überschüssige Anteil der Energieerzeugung, der nicht selbst verbraucht wird, in das öffentliche Netz der Stadtwerke eingespeist wird.

Die Gemeinnützige St. Dominikus Schulen GmbH und die Stadtwerke haben sich für die Errichtung der PV-Anlage auf ein Anlagenpacht-Modell verständigt.


Rechter Inhaltsbereich

Kontakt

Stadtwerke St. Ingbert
Reinhold-Becker-Straße 1
66386 St. Ingbert

Tel. 06894 / 9552-0
Fax 06894 / 9552-222
info(at)sw-igb.de

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag
8.00 bis 16.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.30 Uhr



Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen
mehr